Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe KollegInnen, PartnerInnen, FreundInnen und Förderer,

im November 2011 haben wir gemeinsam mit Ihnen begonnen das Geschwisterkinder Netzwerk aufzubauen, um Familien mit schwer erkrankten oder behinderten Kinder und Jugendlichen durch eine Förderung der gesunden Geschwister zu entlasten. Viele Aktivitäten, Angebote und viel Engagement konnten wir seitdem fördern, unterstützen und zusammenführen. Unter der Überschrift:

Bedarfsgerechte Familienentlastung durch Förderung der Geschwisterkinder:
Rückblicke * Einblicke *Ausblicke

möchten wir Sie heute herzlich einladen, sich im phæno in Wolfsburg wieder einmal auszutauschen, zu informieren und einen gemeinsamen Blick auf anstehende Aufgaben und mögliche Lösungen zu werfen.

Die Fachtagung findet am Samstag, dem 26. April 2014 von 9:30 h – 17:00 h , c. t. statt.

Tagungsort: phæno – Willy-Brandt-Platz 1 – 38440 Wolfsburg (direkt am Bahnhof)

Download EINLADUNG  Download PROGRAMM

Die Schirmherrin des Projektes, Frau Ministerin Cornelia Rundt, wird uns gemeinsam mit
Prof. Reinhardt, MHH und Herrn Michel Junge, GF phæno in die Thematik führen, bevor wir uns in verschiedenen Tagungsmodulen austauschen.
Die Tagung mündet in der Verleihung des FamilienBande-Förderpreises für innovative und neue Geschwisterkinder-Projekte (Bewerbungen unter www.stiftung-familienbande.de).

Bitte senden Sie uns das Anmeldeformular (Download) bis Donnerstag, 10.April 2014 an uns zurück.
Informieren Sie auch gerne interessierte Kollegen, Bekannte und Freunde und lassen Sie uns wissen, wenn Sie terminlich verhindert aber trotzdem interessiert sind.
Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen unter den angegebenen Telefonnummern und E-Mail Adressen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Dr. Dirk Reinhardt
Volker Rinne
rinne.volker@betreuungsnetz.org
Telefon (0511) 8115 8903
Ursula Neuhaus
neuhaus.ursula@betreuungsnetz.org
Tel: (0511) 8115 5411

Termine: 

26. April 2014